FLEISCH!

Chili con Carne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der Klassiker der amerikanischen Küche - von Argentinien über Mexiko bis in die USA... da hört man die Viehherden stampfen und riecht das Lagerfeuer...

 

 

 

Zutaten

(für 4 Personen; ca. 240 Minuten)

500 kg Entrecôte, in ca. 5mm-Dicke Streifen geschnitten

1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen

500g Tomaten, geviertelt
2-3 Möhren, gewürfelt
1-2 Pastinaken, gewürfelt  
1 rote Paprika, gewürfelt
1-2 Zwiebeln, gehackt
1-2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1-2 Chili, fein gehackt

1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Rauchpaprikapulver, edelsüß
1 TL schwarzer Pfeffer, frisch geschrotet
1 TL Majoran

Salz

Agavendicksirup
Tabasco
Tomatenmark

1-2 Stücke 100%-ige Schokolade

Maiskeimöl

Wasser

 

Zubereitung

Das Entrecôte mit etwas Tomatenmark, dem edelsüßen Paprikapulver sowie Agavendicksirup kurz in Öl anbraten und aus dem Topf heben. Dann die Zwiebeln sowie den Knoblauch glasieren und ebenfalls zur Seite tun. Jetzt werden die Möhren und die Pastinaken leicht angeröstet, ebenso die Paprika.
Das Fleisch zusammen mit dem gesamten Gemüse unter Beigabe von etwas Wasser und den restlichen Gewürzen kurz aufkochen und dann mindestens 150 Minuten unter gelegentlichem Rühren bei geringer Temperatur köcheln lassen. Jetzt die dunkle Schokolade hinzugeben und danach mit Tabasco, Salz und evtl. noch etwas Agavendicksirup abschmecken.

 

Tipp

Wer kein Entrecôte nehmen möchte, der kann stattdessen auch einfach Rinderhack nehmen.