OKTOBER

OKTOBER

Hebräer 4.12 - 13:

Denn das Wort Gottes ist lebendig und kräftig und schärfer als jedes zweischneidige Schwert, und dringt durch, bis es schneidet Seele und Geist, auch Mark und Bein, und ist ein Richter der Gedanken und Sinne des Herzens. Und kein Geschöpf ist vor ihm verborgen, sondern es ist alles bloß aufgedeckt vor den Augen Gottes, dem wir Rechenschaft geben müssen.

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

1. Mose 32.27:

Und Er sprach: Lass mich gehen, denn die Morgenröte bricht an. Aber Jakob antwortete: Ich lasse dich nicht, du segnest mich denn!

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Markus 10.14:

Als dies aber Jesus sah, wurde Er unwillig und sprach zu ihnen: Lasst die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht; denn solchen gehört das Reich Gottes.

 

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Lukas 24. 5b – 6a:

Was sucht ihr den Lebendigen bei den Toten? Er ist nicht hier, Er ist auferstanden.

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Römer 10.10:

So man von Herzen glaubt, so wird man gerecht, und so man mit dem Munde bekennt, so wird man selig.