Roastbeef-Bacon Sandwich

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Eine elegante Sandwich-Variante

 

 

Zutaten

(pro Sandwich)

2 Scheiben Vollkorn-Sandwichtoast
1 Radieschen, in feine Scheiben geschnitten
Salat
Kresse (nach eigenem Belieben)
3-4 Scheiben Bacon
2-3 Scheiben Roastbeef
5-6 dünne Scheiben Fol Epi
Remoulade
Meerrettich

 

Zubereitung

Die untere Sandwichhälfte wird mit Remoulade bestrichen und mit dem Salat belegt. Danach kommen das Roastbeef sowie die Radieschen. Darüber folgen die Kresse sowie der Käse. Zu guter letzt wird der Bacon angebraten und auf den Käse gelegt. Abgedeckt wird das ganze mit der zweiten Scheibe Sandwichtoast, die vorher mit Meerrettich bestrichen wird.

 

Tipp

Anstelle von Roastbeef lässt sich auch Schweinebraten verwenden, wenn man nicht so auf Rindfleisch steht oder - wem es zu scharf ist - Senf anstelle des Meerettichs. Als kleine Variation empfiehlt sich zusätzlich auch noch eine Lage fein geschnittener Cornichons.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren