Gnocchi in scharfer Tomatensoße

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Schnell und scharf...

 

 

Zutaten

(2 Portionen)

500 g Gnocchi
Olivenöl
200 g Bacon, in große Stücke geschnitten
500 g passierte Tomaten
1 Zehen Einknollen-Knoblauch, fein gestiftet
Salz
ca. 1 Teelöffel weißer Pfeffer
1 mittelscharfe Peperoni, fein gehackt
2 Teelöffel Schnittlauch, gehackt
1 Teelöffel Paprikapulver
evtl. Tomatenmark

Parmesan

 

Zubereitung

Die Gnocchi in der Pfanne mit etwas Olivenöl leicht goldgelb anbraten und an die Seite tun. Anschließend den Bacon ausbraten. Dann Knoblauch, Schnittlauch und die Peperoni hinzugeben und ebenfalls kurz in Olivenöl bei max. 180°C anrösten. Die passierten Tomaten hinzufügen und das Ganze aufkochen lassen. Die Gnocchi hinzufügen und bei mäßiger Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen und mit etwas Salz, Pfeffer, und Paprikapulver abschmecken. Eventuell zum Eindicken etwas Tomatenmark zufügen. Anschließend mit Parmesan servieren. Und natürlich mit einem leckeren Rotwein…

Guten Appetit!

 

Tipp

Die passierten Tomaten und das Tomatenmark führen dazu, dass die Soße leicht bitter schmeckt. Diejenigen, die das nicht so sehr mögen, sollten ein wenig Zucker hinzugeben.


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren