Paprikasch

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Eine leckere Alternative aus der ungarischen Küche zum Gulasch oder Tokány

 

 

Zutaten

(für 4 Personen)

1 kg Schweinefleisch, gewürfelt
1 kg rote Paprika, gewürfelt
ca. 3 Zwiebeln, gewürfelt
ca. 10 Tomaten, gewürfelt
1 Scheibe Sellerie, fein gewürfelt
3 Möhren, fein gewürfelt
3 Knoblauchzehen, fein gestiftet
1-2 Chilischoten, gehackt (je nach Schärfe und eigenen Vorlieben)
2-3 EL Tomatenmark
weißer Pfeffer, gemahlen
Paprikapulver, edelsüß
Salz
Zucker

 

Zubereitung

Das Fleisch mit viel Paprikapulver, etwas weißem Pfeffer sowie dem Tomatenmark scharf anbraten, anschließend zur Seite legen. Danach Paprika, Zwiebeln, Möhren, Sellerie sowie Knoblauch ebenfalls anrösten. Jetzt die Tomaten, das Fleisch sowie die gehackten Chilischoten hinzugeben und ca. 1 ½ Stunden bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Zwischendurch mit Salz, Zucker und evtl. Pfeffer abschmecken - fertig!

 

Tipp

Als Beilage empfehle ich entweder Polenta oder ein knuspriges Baguette.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren